Gesundes Frühstück für die Kinder
der Grundschule am Frankenwall in Asbach

Warum gehen die Schüler und Schülerinnen der Asbacher Grundschule nach den Sommerferien wieder gerne in die Schule? Die Antwort ist einfach. Am ersten Schultag werden sie mit einem gesunden leckeren Frühstück verwöhnt, das von den Lehrerinnen Birgitta Wegner und Heike Kruse organisiert wird.

Körnerbaguettebrote werden mit verschiedenen Aufschnitten, wie Käse, Putenfleischwurst, Frischkäse oder Putensalami belegt und mit in Scheiben geschnittenen Gurken und Salat dekoriert. Dazu gibt es in Stücke geschnittenes, der Jahreszeit entsprechendes Obst. Viele Kollegen und Kolleginnen helfen bei der Zubereitung. Es ist eine Freude, den Appetit der Kinder zu beobachten.

Die Kosten für dieses Frühstück werden aus der "Paukikasse" gedeckt.
Pauki (Pausenkiosk) ist eine Einrichtung, die seit Umzug in die neue Grundschule im Jahre 2000 besteht und von der damals verbundenen Grund- und Hauptschule, der jetzigen Realschule Plus, übernommen wurde. Beim Neubau der Grundschule hat man dafür eigens die Paukiküche in die Pausenhalle integriert.

Täglich werden gesunde Pausenbrote zubereitet, was natürlich nur mit ehrenamtlicher Elternhilfe möglich ist. Die jeweiligen Eltern holen die bestellten Brote ab, bereiten die Brote zu, schneiden das Obst und verkaufen es zu einem erschwinglichen Preis an die Kinder oder, wenn etwas übrig ist, auch an die Lehrer und Lehrerinnen. Auch die Schüler werden reihum in das "Brote schmieren" eingebunden.

Die Paukibrote werden seit Jahren von den Kindern und den Kollegen sehr gut angenommen und sind ein Beitrag der Grundschule am Frankenwall zur gesunden Ernährung.

Haben Sie Lust und Zeit, im Pauki mitzuhelfen?
Für die Meldung hier ein Info-Brief!

 

    Aufgaben für Pauki-Helfer
    • ca. 8.15 Uhr: Brote in der Backstube der Bäckerei Anhalt abholen
    • ca. 8.30 Uhr: Brote von oben nach unten halbieren, beide Seiten mit Butter bestreichen, die untere Hälfte belegen mit Käse, Frischkäse, Putensalami, Putenfleischwurst (meist 2x Käse, je 1x Putenfleischwurst, Putensalami, Frischkäse), Gurken in Scheiben schneiden, Brote damit belegen, Eissalat putzen, auf die Gurken legen, obere Brothälfte darauflegen, Brote in 8 Stücke schneiden, so viel Obst und Gemüse putzen, dass eine runde Platte gefüllt ist, in Stücke schneiden (Möhren und Äpfel immer, ansonsten wird nach der Jahreszeit eingekauft)
    • ab 9.15 Uhr: Verkauf der Brote für jeweils 0,50 €, die Kinder dürfen sich ein Stück Obst oder Gemüse nehmen
    • anschließend Aufräumen der Pauki-Küche
    • Geld zählen, 5€ in der Kasse belassen, auf einen Zettel schreiben Sie bitte das Datum, die Einnahmen und die Unterschrift.
    • die Geldtasche bitte in das Fach von Frau Wegner oder Frau Kruse legen.